Ergotherapie in Hamburg

Klangtherapie

In unserer Praxis bieten wir die Klangmassage nach Peter Hess® als Therapie an

Klangschalen KlangtherapieAblauf einer Klangmassage

Nach einem Informationsgespräch werden die Klangschalen auf den Körper des Klienten aufgesetzt und angeschlagen. Verwendet werden dabei unterschiedlich schwingende Klangschalen, die zu den jeweiligen Körperbereichen passen.

Der gesamte Körper kommt auf diese Weise in harmonische Schwingung. Von den „Empfängern“ wird die Klangmassage in der Regel sehr gut akzeptiert, als wohltuend empfunden – und genossen.
Vorteilhaft ist, dass die Klangmassage in bekleideten Zustand gegeben wird.

Ein abschließendes Gespräch gibt dem Klienten die Möglichkeit, seine Erfahrungen während der Klangmassage mitzuteilen. So können Ansatzpunkte für die nachfolgende Behandlung festgehalten werden. Für Stressabbau und Förderung der Gesundheit reichen mehrere Behandlungen im ein- oder zweiwöchigen Rhythmus aus.

Wichtigste Wirkungsmerkmale der Klangmassage sind:

  • schnelles Erreichen tiefer Entspannung, da Klang das ursprüngliche Vertrauen der Menschen anspricht
  • Loslassen von Problemen, Lösen von Verspannungen und Blockaden durch diese tiefe Entspannung
  • sanfte Massage und Harmonisierung jeder einzelnen Körperzelle durch Klänge
  • positive Beeinflussung von Selbstbewusstsein, Kreativität und Schaffenskraft
  • Stärkung der Selbstheilungskräfte und Gewinn neuer Lebensfreude
  • Unterstützung jeglicher Heilungsprozesse
  • innerliche und äußerliche Schönheit

Investition:
80,00 € pro Stunde, auf Rezept bei Indikation des Arztes

Laden Sie sich hier unser Klangmassageheft herunter.