Ergotherapie in Hamburg

Der Körper und die Wahrnehmung

Analysieren Ihrer individuellen körperlichen Konstitution

  • Stellung der Gelenke und Körperabschnitte zueinander
  • körperliche Beschwerden und Schmerzlokalisation (falls vorhanden)
  • Schärfen und Erweitern der eigenen Wahrnehmung

Ziel:

  • Ursachenklärung von Symptomen auf körperlicher Ebene in enger Zusammenarbeit mit Ärzten
  • Vermeiden von Folgeschäden
  • Lindern oder Aufheben der körperlichen Beeinträchtigungen

 

Physiologisches Basistraining zur Gesunderhaltung

  • Entspannungs- und Dehnungsübungen für den Alltag
  • Individuelles Aufbautraining des funktionellen Systems

Ziel:

  • Beschwerden oder Schmerzen vermeiden und auflösen
  • Voraussetzungen schaffen für die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden